Auf ein Bier mit... der Oberbürgermeisterin Katja Dörner

Als Oberbürgermeisterin von Bonn lautet ihr Motto: Global denken und lokal handeln. Ob wir die Verkehrswende schaffen, ob wir die Stadt noch lebenswerter und attraktiver machen und ob Bonn eine mutige und solidarische Stadt bleibt? Diese Zukunft entscheidet sich hier vor Ort. Wir finden: Ganz besonders kommt es auch auf junge Leute an, auf die Generation, die noch in Jahrzehnten in einer einer lebenswerten und vielfältigen Stadt leben will. Und so wurde es ein spannender und kurzweiliger Abend. Den Livestream könnt ihr Euch hier auch nachträglich anschauen.
Auf ein Bier mit... der Oberbürgermeisterin Katja Dörner

Als Oberbürgermeisterin von Bonn lautet ihr Motto: Global denken und lokal handeln. Sie schreibt: "Als Bundesstadt und als deutscher Sitz der Vereinten Nationen kommt Bonn eine besondere Bedeutung für die großen Herausforderungen unserer Zeit zu. Ich bin davon überzeugt, dass wir die Klimakrise nur vor Ort erfolgreich bekämpfen können. Ob wir die Verkehrswende schaffen, ob wir die Stadt noch lebenswerter und attraktiver machen und ob Bonn eine mutige und solidarische Stadt bleibt? Diese Zukunft entscheidet sich hier vor Ort."

Die richtigen Entscheidungen für die Entwicklung unserer Stadt möchte Katja Dörner gemeinsam mit den Bonnerinnen und Bonnern treffen. Dabei komme es auf jede Einzelne und jeden Einzelnen an.

Wir finden: Ganz besonders kommt es auch auf junge Leute an, auf die Generation, die noch in Jahrzehnten in einer einer lebenswerten und vielfältigen Stadt leben will. Und so wurde es ein spannender und kurzweiliger Abend.

 

Den Livestream könnt ihr Euch hier auch nachträglich anschauen.