Samstag, 13. November:Nacht der Lichter mit Gesängen aus Taizé

Am Samstag, 13. November, laden wir ab 19.30 Uhr zur großen Nacht der Lichter im Geist von Taizé in die Campanile-Kirche St. Franziskus ein. Wir freuen uns über Helferinnen und Helfer, die uns bei der Vorbereitung unterstützen, Multiplikatoren, die den Termin weitergeben und viele, die an dem Abend mit uns singen und beten. Gerne weitersagen! Außerdem schon jetzt eintragen: Am Sonntag, 13. Februar, findet um 17 Uhr im Rahmen des Jugendfestivals zur Wiedereröffnung des Bonner Münsters eine außerordentliche Nacht der Lichter statt. An dem Abend wird die frisch renovierte Basilika noch ohne Bänke sein, sodass das Gebet sicher ein besonderes Erlebnis wird.
Nacht der Lichter 2021
Nacht der Lichter 2021
Datum:
14. Okt. 2021
Von:
Christian Jasper

Nacht der Lichter 2021

Nacht der Lichter 2021
Nacht der Lichter 2021

Am Samstag, 13. November, 19.30 Uhr laden wir wieder zur großen Nacht der Lichter im Geist von Taizé in die Campanile-Kirche St. Franziskus ein. Wir wollen damit ein Zeichen der Hoffnung setzen. So werden alle Teilnehmer eine Kerze entzünden können.


„Viele Menschen sind in diesen Tagen sehr aufgewühlt. Nach der langen Zeit des Lockdowns muss der Alltag neu organisiert werden, zusätzlich belasten Naturkatastrophen und persönliche Schicksalsschläge“, sagt der Stadtjugendseelsorger. Er meint: „Es lohnt sich, sich in dieser Situation vom Gründer der Gemeinschaft von Taizé inspirieren zu lassen. Frère Roger wagte in Krisenzeiten einen ersten Schritt, ohne einen vorgefertigten Plan zu haben. Daraus entstand eine große weltumspannende Gemeinschaft. Einen solchen Impuls zu Aufbruch und Solidarität wollen auch wir mit der Nacht der Lichter setzen“, so der Stadtjugendseelsorger.

Besonders freut sich der Organisationskreis, dass es die Pandemiebedingungen in diesem Jahr voraussichtlich wieder zulassen, die beliebten Taizé-Lieder gemeinsam zu singen. Das verspricht einen stimmungsvollen Abend.

Im Anschluss an das Gebet planen ein kleines Beisammensein bei Honigkuchen und Zitronentee, sodass es hoffentlich zu vielen guten Begegnungen kommt. Bringt dafür gerne Eure eigene Tasse oder einen Becher mit.


Selbstverständlich werden die am Veranstaltungstag geltenden Corona-Schutzverordnungen beachtet. Die Zahl der Besucher ist daher begrenzt und eine vorherige Online-Anmeldung über die Campanile-Homepage dringend empfohlen. Es gelten die 3G-Regelungen (geimpft, genesen oder getestet). Getestete müssen einen PCR-Test (max. 48 Stunden alt) oder einen Antigen-Schnelltest (max. 6 Stunden) vorweisen.
Über aktuelle Änderungen informieren wir an dieser Stelle.

Außerdem freuen wir uns über Helferinnen und Helfer, die uns bei der Vorbereitung unterstützen, Multiplikatoren, die den Termin weitergeben und viele, die an dem Abend mit uns singen und beten. Weitere Infos gibt es unten auf dieser Seite oder per E-Mail unter ndl2021@taize-bonn.de.

Ausgerichtet wird die Nacht der Lichter in bewährter Kooperation zwischen Katholischer Stadtjugendseelsorge Bonn und dem Ökumenischen Gebetskreis Bonn.

Helfer gesucht

Für unsere Taizé-Gebete suchen wir Helferinnen und Helfer für verschiedenste Aufgaben.

Wenn ihr Lust und Zeit habt, tragt Euch gerne in das folgende Formular ein.

Ich würde gerne in folgender Weise helfen:

Gottesdienstanmeldung