5. Juni: spirituell und sportlich:Bogenschießen

Mit Pfeil und Bogen haben viele zuletzt als Kinder hantiert. Dabei handelt es sich um eine schöne sportlich-spirituelle Beschäftigung. Am Samstag, 5. Juni, laden wir zu einem kostenlosen Probe-Workshop im Bogenschießen ein. Ihr werdet merken: Bogenschießen ist „spannend“. Im wahrsten Sinne des Wortes. Finde deinen eigenen Standpunkt. Richte dich auf. Schaffst du es, das Ziel in den Blick zu nehmen und loszulassen? Jetzt online anmelden!
Bogenschießen
Bogenschießen
Datum:
10. Mai 2021
Von:
Christian Jasper

Intuitives Bogenschießen

Bogenschießen
Bogenschießen

„Nicht zielen, dann triffst du!“ 

Bogenschießen ist „spannend“. Im wahrsten Sinne des Wortes. Finde deinen eigenen Standpunkt. Richte dich auf. Schaffst du es, das Ziel in den Blick zu nehmen und loszulassen?

Wir probieren uns im Bogenschießen. Es handelt sich um einen absoluten Anfänger-Workshop. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

 

Wer?

Interessierte junge Leute zwischen 14 und 30 Jahren

 

Wann und wo?

Samstag, 5. Juni von 10:30 - 13:00 Uhr in Alfter (Sportplatz hinter dem Rathaus)

Wer möchte, kann um 10:00 Uhr gemeinsam mit dem Fahrrad vom Campanile starten.

 

Du brauchst:

  • Ein Oberteil mit langen Ärmeln (bitte nichts weites/flatterndes)
  • Feste Schuhe (z.B. Sportschuhe)
  • Eventuell eine Wasserflasche oder einen Snack für zwischendurch

 

Anmeldung:

Die Zahl der Plätze ist begrenzt, eine Anmeldung daher unbedingt erforderlich. Jetzt hier online anmelden.

Der Workshop ist für Dich kostenlos.

 

Wenn Du noch Fragen hast, wende Dich gerne an Jenny.