17. September 2021

CAMPANILE

jung. katholisch. in Bonn

Immer aktuell informiert mit dem Campanile-Newsletter

Newsletter

 

Liebe Freunde rund um das Campanile in Bonn,

nach der quälend langen Zeit des Lockdowns erleben wir im Moment an vielen Stellen eine Zeit des Neubeginns. Pllötzlich sind die Veranstaltungskalender wieder voll und bei manchen bricht gar schon wieder Freizeit-Stress aus. Andere Gruppen tun sich schwer mit dem Aufbruch. Man kann nicht überall dort weitermachen, wo man im März 2020 aufgehört hat. Das kann schmerzhaft sein. Aber auch notwendig!

Auch für die Kirche in Bonn arbeiten derzeit viele an einem Neuanfang: Das Bonner Münster wird im Oktober nach fünfjähriger Sanierung wiedereröffnen und die Stadtjugendseelsorge bekommt ein neues Zuhause. Diese Chance wollen wir nutzen und auch unser Angebot einem Update unterziehen. Heute Abend gibt es dazu ein erstes Treffen mit Schülerinnen, Studenten und anderen jungen Leuten. Wenn Du kurzfristig dabei sein und Deine Ideen einbringen willst, melde Dich gerne.

Auch sonst freue ich mich immer, Dich bei unseren Gottesdiensten und Aktionen zu sehen!

Alle Infos gibts im aktuellen Newsletter. Viel Freude beim Lesen

Ihr und Euer

Christian Jasper
Stadtjugendseelsorger

Newsletter
Brainstorming-Abend am Freitag, 17. September

Junge Kirche in der Stadt mitgestalten

Christian, Christian, Julia und Svenja sichten die ersten Umbaupläne.
Lange Zeit stand der ehemalige Münsterladen leer. Nun aber tut sich etwas in den Räumen an der Gerhard-von-Are-Straße. Dorthin nämlich soll in Kürze das Jugendpastorale Zentrum ziehen, das bisher unter den Namen „Campanile“ an der Kirche St. Franziskus in der Altstadt angesiedelt ist. Erste Entscheidungen sind also nun getroffen, vieles ist aber auch noch offen. Sehr herzlich laden wir alle jungen Menschen, sich mit ihren Vorstellungen und Ideen in den weiteren Prozess einzubringen! Am 17. September gab es dazu ein erstes Brainstorming-Treffen, aber auch weiterhin sind gute Ideen gefragt. Wer sich beteiligen möchte, kann sich jederzeit gerne bei Christian melden.
Synagogenbesuch

Lebendiger Glaube auf scherbenreicher Geschichte

Campanile-Gruppe besucht Bonner Synagoge
Zu einem lehrreichen und spannenden Besuch waren am 21. September rund 20 junge Leute zu Besuch in der Bonner Synagoge. „Wir gehen auf Scherben“, erklärte der Religionslehrer der Gemeinde den Besuchern mit Blick auf den Holocaust und antisemitische Übergriffe aus der jüngeren Zeit. Umso wichtiger war es ihm und der Gemeinde-Vorsitzenden Dr. Margaret Traub, sich als offene Gemeinde zu präsentieren und mit der Campanile-Gruppe ins Gespräch zu kommen. Dabei kam den beiden Gastgebern auch ihre kurzweilige Art zugute, die keine Langeweile aufkommen ließ.
Angebote für Ministranten vom 14. bis 16. Oktober

Für Kurzentschlossene: Minis@home not in Rome

Minis@home
Kolosseum, Petersdom oder Papstaudienz können wir Euch nicht bieten, doch als Ersatz für die Romfallfahrt gibt es vom 14. bis 16. Oktober ein buntes Programm für alle Ministranten aus der Region an. Wir gehen in Bonn und Umgebung auf Besichtigungstour, wollen gemeinsam Spaß haben und natürlich miteinander unseren Glauben feiern. Achtung: Nach Ablauf der Anmeldefrist gibt es ein paar Änderungen im Programm. Auch spontan sind alle Bonner Messdienerinnen und Messdiener herzlich eingeladen, am heutigen Donnerstag um 18 Uhr zur Messe in der Krypta des Bonner Münsters zu kommen - gerne auch in Ministrantenkleidung. Und am Freitag, 15. Oktober, gibt es eine Lichterprozession auf den Michaelsberg in Siegburg. Auch dort sind Kurzentschlossene willkommen!
Samstag, 30. Oktober

Dankeabend für Ehrenamtliche

Dankeabend 2021
Campanile, KJA Bonn und BDKJ sagen DANKE!. Dazu laden wir alle Gruppenleiterinnen und Gruppenleiter, Aktive aus Verbänden, Messdienergemeinschaften, Leiterrunden und ähnlichen Jugendgruppen zu einem Dankeabend ein - mit Buffet, DJ und kleinem Unterhaltungsprogramm. => Samstag, 30. Oktober, ab 19 Uhr im Zeughaus in Bonn-Beuel. Wir freuen uns auf einen schönen Abend mit rund 150 Teilnehmern. Wenige Restkarten sind über unsere Homepage verfügbar.
Samstag, 13. November

Nacht der Lichter mit Gesängen aus Taizé

Nacht der Lichter 2021
Am Samstag, 13. November, laden wir ab 19.30 Uhr zur großen Nacht der Lichter im Geist von Taizé in die Campanile-Kirche St. Franziskus ein. Wir freuen uns über Helferinnen und Helfer, die uns bei der Vorbereitung unterstützen, Multiplikatoren, die den Termin weitergeben und viele, die an dem Abend mit uns singen und beten. Gerne weitersagen! Außerdem schon jetzt eintragen: Am Sonntag, 13. Februar, findet um 17 Uhr im Rahmen des Jugendfestivals zur Wiedereröffnung des Bonner Münsters eine außerordentliche Nacht der Lichter statt. An dem Abend wird die frisch renovierte Basilika noch ohne Bänke sein, sodass das Gebet sicher ein besonderes Erlebnis wird.
Sonntags, 18 Uhr

Messe für junge Leute im Campanile

Banner Stadtjugendmesse
Immer sonntags feiern wir um 18 Uhr die Messe für junge Leute in der Campanile-Kirche St. Franziskus. So startest Du mit alltagstauglicher Predigt, jugendlich-beschwingter Musik und vielen netten Leuten in die neue Woche. Und natürlich mit Gottes Segen! ;-) Im Anschluss an den Gottesdienst gibt es immer einen offenen Treff in entspannter Atmosphäre bei Getränken und Snacks. Egal, ob Du in Bonn Anschluss an eine neue Gemeinde suchst, zusätzlich zu Deiner Heimatpfarrei Kontakt haben möchtest oder einfach nur neue Leute kennen lernen willst - komm gerne vorbei!