Christian Dieckmann, Miriam Walbrühl und Christian Jasper (v. l.) bilden den BDKJ-Vorstand.
Christian Dieckmann, Miriam Walbrühl und Christian Jasper (v. l.) bilden den BDKJ-Vorstand.

Jugendverbände

Das Campanile ist auch Zuhause für eine Reihe von Jugendverbänden, die sich unter dem Dach des BDKJ zusammengeschlossen haben.

Der Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) ist Dachverband für katholische Jugendverbände. Seine Mitgliedsverbände arbeiten selbstständig und demokratisch. Sie haben jeweils ihre eigene Zielsetzung und Zuständigkeit definiert.

Als anerkannter freier Träger der Jugendhilfe vertritt der BDKJ die Interessen seiner Mitgliedsverbände gegenüber Politik und Kirche. Durch Informationsaustausch, Kooperation und Vernetzung versucht er die Stimmen der Kinder und Jugendlichen laut zu machen und Verbandsarbeit nicht nur zu erhalten, sondern zu stärken. Neben der politischen Interessenvertretung und Bildungsmaßnahmen darf das Vergnügen nicht fehlen, denn wie alle Verbände, lebt auch der BDKJ hauptsächlich von freiwilligem Engagement. Auf Grundlage des katholischen Glaubens arbeitet er daran, die Bedürfnisse von Jugendlichen und jungen Erwachsenen alltäglich erfahrbar zu machen und eine werteorientierte Gesellschaft mitzugestalten.

 

Mitgliedsverbände des BDKJ Bonn
Bund der Sebastianus Schützenjugend (BdSJ)
  • Schützenjugend Ippendorf

 

Deutsche Pfadfinderschaft St. Georg (DPSG) (Bezirk Bonn)
  • Stamm Graf Galen (Bad Godesberg)
  • Stamm Sugambrer (Beuel)
  • Stamm Phönix (Zentrum)
  • Stamm St. Rochus (Duisdorf)

 

Katholische junge Gemeinde (KjG) Bonn
  • KjG Venusberg/Ippendorf/Poppelsdorf
  • KjG Graurheindorf
  • KjG Friesdorf

 

Katholische Studierende Jugend (KSJ)
  • Klemens-Hofbauer-Gruppe
     
Kolpingjugend
  • Kolpingjugend Bonn-Zentral
  • Kolpingjugend Bonn-Poppelsdorf

 

Malteser Jugend Bonn