Zum Inhalt springen

Samstag, 11. Juni:Erste-Hilfe-Kurs für die Kinder- und Jugendarbeit

Am Samstag, 11. Juni, 9 bis 17.15 Uhr, bieten wir einen Erste-Hilfe-Kurs für alle an, die sich nach dem langen Corona-Lockdown auf Ferienlager und andere Aktionen freuen und ihre Kenntnisse  für medizinische Notfälle auffrischen wollen. Neben den üblichen Kursinhalten wie Wiederbelebung und stabile Seitenlage gibt es einen besonderen Fokus auf Unfälle im Ferienlager und Erste Hilfe an Kindern. Außerdem gilt der Kurs als Nachweis für Führerschein oder Jugendleitercard. Der Kurs ist kostenlos für alle Aktiven aus der Stadtjugendseelsorge oder den Jugendverbänden. Jetzt anmelden!
Erste-Hilfe-Kurs
Datum:
1. Apr. 2022
Von:
Christian Jasper

Erste-Hilfe-Kurs

Am Samstag, 11. Juni, bieten wir einen Erste-Hilfe-Kurs für alle an, die sich nach dem langen Corona-Lockdown auf Ferienlager und andere Aktionen freuen und ihre Kenntnisse  für medizinische Notfälle auffrischen wollen. Neben den üblichen Kursinhalten wie Wiederbelebung und stabile Seitenlage gibt es einen besonderen Fokus auf Unfälle im Ferienlager und Erste Hilfe an Kindern.

Es handelt sich um einen Tageskurs (9 Unterrichtseinheiten), der von 9 bis 17.15 Uhr angesetzt ist. Die Teilnahme wird bescheinigt und kann etwa für den Führerschein oder die Jugendleiter-Card verwendet werden.

Der Kurs ist kostenlos für alle, die sich in Bonn ehrenamtlich in der Kinder- und Jugendarbeit engagieren. Er wird angeboten von der Stadtjugendseelsorge in Kooperation mit dem BDKJ Stadtverband Bonn. Er findet im Campanile statt.

Die Zahl der Plätze ist begrenzt; eine vorherige Anmeldung unbedingt erforderlich.

Veranstaltungsanmeldung