18. Juni 2021

CAMPANILE

jung. katholisch. in Bonn

Immer aktuell informiert mit dem Campanile-Newsletter

Newsletter

 

Liebe Freunde rund um das Campanile in Bonn,

"Coole Aktion!" - "Aber leider schon vorbei..." Nach dem langen Lockdown gibt es plötzlich wieder jede Menge Angebote und Möglichkeiten. Mit unserem neuen E-Mail-Newsletter wollen wir mithelfen, dass Ihr nie wieder Veranstaltungen oder Neuigkeiten rund um das Campanile verpasst. Wir wollen über unsere eigenen Aktionen informieren, aber auch sonst über alles, was für junge Menschen zwischen 16 und 30 Jahren interessant sein könnte, wenn sie nach Infos rund um Glauben, Kirche und Gemeinschaft in Bonn suchen.

Ihr bekommt diesen Newsletter, weil Ihr Euch in der Vergangenheit für diese Themen interessiert habt. Ladet gerne auch Freunde ein! Neu für den Newsletter anmelden kann man sich hier. Wer versehentlich aufgenommen wurde oder jetzt andere Interessen hat, kann sich natürlich jederzeit wieder abmelden.

 

Herzliche Grüße, ein frohes und gesegnetes Wochenende und gerne bis bald

Ihr und Euer

Christian Jasper
Stadtjugendseelsorger

Newsletter
Freitag, 18. Juni

Nacht der offenen Kirchen

Bonner Kirchennacht
Am Freitag, 18. Juni, beteiligt sich das Campanile an der Bonner Kirchennacht. Die Kirche ist bis bis mindestens 22 Uhr geöffnet. Ab 19.30 Uhr zeigen wir eindrucksvolle Bilder aus der Schöpfung - schön und verletzlich. So greifen wir den Heiligen Franz von Assisi auf, der durch seinen einfachen Lebensstil und seine Predigt immer eine besondere Wertschätzung für die Schöpfung vermittelt hat. Die ruhige Kirche lädt zum Nachdenken und Beten ein. Außerdem gibt es die Gelegenheit zum Gespräch. Schon um 18 Uhr ist Stadtjugendseelsorger Christian Jasper auf dem Bonner Münsterplatz bei der Eröffnung der Kirchennacht mit Oberbürgermeisterin Katja Dörner dabei.
Sonntagabends

Stadtjugendmesse auch in Corona-Zeiten

Banner Stadtjugendmesse
Jeden Sonntagabend um 18 Uhr laden wir zur Messe für junge Leute in die Campa-Kirche St. Franziskus. Bei gutem Wetter findet der Gottesdienst draußen im Innenhof neben der Kirche statt. Im Anschluss an den Gottesdienst gibt es immer einen offenen Treff in entspannter Atmosphäre bei Getränken und Snacks.
Donnerstags, 19 Uhr

Auch in den Ferien: Junger Lauftreff am Münster

Neuer Lauftreff: Christian und Johannes (v. l.) laufen die erste Runde um das Bonner Münster
Ab sofort treffen wir uns immer donnerstags um 19 Uhr am Bonner Münster zum Joggen. Im Vordergrund steht die Freude an der Bewegung mit anderen jungen Leuten; Leistungsaspekte sind zweitrangig. Ohne Anmeldung. Einfach vorbeikommen. Treffpunkt: Martinsbrunnen vor dem Bonner Münster (Gangolfstr.). Wir laufen in Kleingruppen zwischen 5 und 15 Kilometer am Rheinufer in Bonn; Tempo je nach Lust und Laune. Du musst also kein Lauf-Profi sein, sondern nur Freude daran haben, Dich mit anderen zu bewegen. Abschließend gibt es ein paar Dehnübungen im Kreuzgang des Bonner Münsters und einen kleinen geistlichen Impuls.
Hoch & heilig

Pilger-Bergtour durch die Alpen

Hoch und heilig: Auf den Spuren des Hl. Jakobus unterwegs in den Alpen
Unter dem Motto "Hoch & heilig" überlegen wir, spontan Anfang August eine Pilger-Tour in den Tiroler Alpen anzubieten. Vom 8. bis 16 August würden wir fünf Tage lang mit dem Rucksack entlang alter Jakobsweg durch die Berge wandern und in Berghütten übernachten. Ziel der Pilgertour wäre der Jakobus-Dom in Innsbruck. In der Hauptstadt Tirols würden wir anschließend entspannte Tage verbringen und kulturelle und kulinarische Highlights genießen. Für die Wanderungen bräuchte man ein bisschen Kondition und ordentliche Schuhe. Die Wege gelten als "mittelschwierig". Hast Du Lust auf so eine Tour und bist Anfang August nicht schon anderweitig verplant? Falls ja, melde Dich kurzfristig bei Christian. Wenn sich genug Interessenten finden, entscheiden wir über die Details dann gemeinsam.